Jubiläumsschützenfest – ein Fest der besonderen Klasse!!!!

Liebe Mitglieder des ABSV Henrichenburgs,

das Schützenfest ist vorbei.  Jeder von uns hat sich unglaublich ins Zeug gelegt. Eine Leistung, die schon sehr beachtlich ist. Sie wurde auch von unseren Besuchern gewürdigt und so hatten wir an allen 3 Tagen wieder ein volles Zelt, mit einer super, lockeren und entspannten Stimmung, bei gutem Wetter.

Jeder einzelne Helfer ist wichtig.  Nur gemeinsam kann man so ein Fest auf die Beine stellen.

Einen Dank auch an die Feuerwehr Henrichenburg und das THW sowie die Polizei,

ohne diese Unterstützung wären wir hilflos.

Wir danken der Throngemeinschaft um Dennis I. und Ann-Kathrin I. für 2 tolle Jahre.

Einen besonderen Dank darf ich auch an die Gastvereine richten. Sie haben dafür gesorgt, dass unser Fest noch festlicher wurde. Es war ein sehr toller Umzug und eine Freude, so viele Schützen in Einklang zu erleben. Die Highlights mit dem berittenen Fanfarenzug oder dem bombastischen Brauereiwagen mit allen genannten Königspaaren der letzten 50 Jahre sowie der Wagen für die Gründungsmitglieder waren schon eine Augenweide.

Der spannende Wettkampf an der Vogelstange war kribbelnd bis zum Schluss. Einfach nur gut!!

Am Ende waren es nicht nur Kaiser Hubert I. und Kaiserin Ines I., die glücklich waren, sondern auch die Throngemeinschaft, die heute den Thron bilden und uns sicher durch die nächsten 2 Jahre begleiten.

Kaiser Hubert I. und Kaiserin Ines I. Hennemann

Prinzgemahlpaar Willi Kranefoer und Marianne Plitt

Thronpaar Wolfgang und Silke Diebke

Ich möchte mich auch im Namen des geschäftsführenden Vorstandes, den Kompanievorständen, des Kaiserpaares Hubert und Ines mit Hofstaat, für die Unterstützung und Leistung bedanken, die Ihr erbracht habt.

Wir alle sind sehr stolz auf Euch und auf unseren Verein. Das kann sich sehen lassen!!!

Mit herzlichem Gruß und Horrido          Udo Beckmann